Aktuelles

Sängerrunde Wabelsdorf

Eingebettet zwischen dem Klagenfurter Becken und dem Tainacher Feld befindet sich Wabelsdorf, Heimat und Gründungsort der Sängerrunde Wabelsdorf. Entstanden im Jahre 1965 blicken die Vereinsmitglieder stolz auf ihre mehr als 50 Jahre dauernde, traditionsreiche und erfolgreiche Geschichte zurück. Mit einem Altersdurchschnitt von unter 40 Jahren können die etwa 25 Sänger aber auch mit voller Freude und Tatendrang in die Zukunft schauen.

2015 wurde die Leitung des Vereins vom langjährigen Chorleiter Mag. Herbert Pewal an Patrick Lebitsch übergeben. Auch unter seiner Leitung erfreut die Sängerrunde Wabelsdorf ihr Publikum mit einer Mischung aus klassischem Kärntnerlied sowie geistlicher und internationaler Chorliteratur.

Fixpunk im Sängerjahr bildet das weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Wabelsdorfer Sängerfest, welches alljährlich am ersten Sonntag im Juli stattfindet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 / Sängerrunde Wabelsdorf